WALD und INTERESSENTEN zusammenbringen

Neuer Rundum-Service für Bayern und Baden-Württemberg

Es gibt viele gute Gründe, einen Profi zu beauftragen.

Weniger Aufwand und besseres Verkaufsergebnis sind nur 2 davon!

Sie spielen mit dem Gedanken, ihren Wald zu verkaufen?
Dann möchten wir ihnen im Folgenden gerne aufzeigen, warum sie bei uns hierfür genau richtig sind!

Wir von MY FOREST sind Profis für die Bewertung und den Verkauf von Waldflächen aller Größen. Entstanden aus der Praxis mit dem klaren Ziel, über unsere forstliche Expertise Mehrwert für Verkäufer und Käufer zu schaffen und gleichzeitig ein transparentes und faires Verkaufsverfahren zu schaffen.

Kann ich das nicht auch selbst?

Natürlich können sie sich die notwendigsten Infos irgendwie zusammensammeln und den Verkaufspreis des Waldes zunächst mal grob ansetzen. Da spricht überhaupt nichts dagegen! Allerdings müssen sie zumindest mit 2 Nachteilen leben: Sie werden nicht das Verkaufsergebnis erzielen wie über unseren professionellen Verkauf. Und sie werden sich selbst um alles kümmern müssen.

Man könnte auch sagen: Drei Bäume machen noch keinen Wald aus – genau so braucht es für einen erfolgreichen Verkauf weit mehr.

Korrekte Wertermittlung als Basis für die Preisfestlegung
Professionelle Aufbereitung der Verkaufsunterlagen (Exposé)
Ansprache eines breiten Kundenspektrums (online & offline)
Umfassende forstliche Beratung von Interessenten, um vielfältige Optionen aufzeigen zu können
Rechtliche Hintergrundinfos zu Vorkaufsrechten, Grundbucheintragungen & Co.
Persönlich für Käufer & Verkäufer da - von Anfang bis Ende!
MY FOREST Logo

Waldverkauf über MY FOREST

Details, die unsere Leistungen besonders machen (klicken)

Bei uns gewinnen beide Seiten

# 1

Innovatives & transparentes Bieterverfahren

Wir legen großen Wert auf fachliche Kompetenz, Transparenz und Fairness. Aus diesem Grund führen wir den Verkauf in einem geschlossenen Bieterverfahren durch. So bekommt jeder Interessent nicht nur die Möglichkeit, sich die Fläche in Ruhe anzuschauen, sondern auch ein individuelles Angebot abzugeben, das zumindest den Mindestpreis übersteigt. Die Ergebnisse dieses Verfahrens sprechen für sich!

Professionelle Bewertung & Exposé

# 2

Damit sie den Preis erzielen, den ihr Wald wert ist

Basis für die weitere Verkaufsstrategie ist zunächst eine solide (neutrale) Bewertung des Waldes über unser Portal www.wir-bewerten-wald.de. Diese ist für sie kostenfrei. Teile der Bewertung bilden anschließend die Grundlage für ein Exposé, das den Interessenten alle erforderlichen Details aufzeigt.

Vielzahl an Kanälen

# 3

Zeitgleiche Werbung auf einer Vielzahl an Kanälen

Wir bewerben ihren Waldverkauf nicht nur auf den gängigen Immobilien-, land- und forstwirtschaftlichen Portalen, sondern nutzen auch unser eigenes Netzwerk, Social Media und Lokalzeitungen. Ganz individuell nach Erfordernis. So sprechen wir ein sehr breites Interessenten-Spektrum an, geben dadurch nicht nur vielen Interessenten überhaupt erst die Möglichkeit, sondern stärken auch ganz entscheidend die verkäuferseitige Verhandlungsposition. Alles selbstverständlich 100% diskret!

Fragen & Antworten

Weil ein vernünftiger Verkauf ganz grundlegend darauf aufbaut.

Schon vor der eigentlichen Bewertung, bei erster Besichtigung und Aufnahme, werden für Käufer relevante Sachverhalte und Daten erfasst, wie z.B.:

  • Wie hoch ist der Holzvorrat (also wie viel Holz steht denn in dem Wald)?
  • Wie ist der Wald bewirtschaftbar?
  • Welche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bieten sich vor Ort (Pflanzung, Brennholznutzung, Naturschutz…)
  • Wie sieht es mit Überfahrtsrechten und -optionen aus?

Diese Daten bilden dann nicht nur die Grundlage für die Wertermittlung, sondern fließen in weiten Teilen auch in ihr aussagekräftiges Exposé mit ein. 

Die Wertermittlung an sich ist vollständig nachvollziehbar aufgebaut und bildet die Grundlage zur Definition von Zielpreis und Mindestpreis und somit auch für die Preisstrategie.

Für Käufer: Transparenz, Chancengleichheit und Zeit, sich den Wald in Ruhe anzusehen.

Für Verkäufer: Größere Auswahl an wirklichen Kaufinteressenten und am Ende ein besseres Verkaufsergebnis.

Vereinfacht gesagt: Je größer die Auswahl, desto passender der Käufer. Je größer die Nachfrage, desto besser ihr Verkaufsergebnis. 

Darüber hinaus möchten wir ihnen einen spürbaren Mehrwert aus unserem Netzwerks schaffen und vielen Interessenten die freie Möglichkeit verschaffen, sich überhaupt erst am Kauf zu beteiligen.

Bevor wir ihnen die Frage beantworten, möchten wir betonen, dass wir die Vermittlung von Wald nicht einseitig sehen und den Preis aktiv treiben.

Dennoch ist es so, dass die Summe aller Einzelfaktoren im Verkauf über MY FOREST – breites Interessentenspektrum, innovatives Bieterverfahren, professionelle Verhandlungsführung – in bislang allen Fällen zu sehr guten Verkaufsergebnissen deutlich über den üblichen Verkehrswerten führte.

Im Schnitt über alle Verkäufe betrug lag das Verkaufsergebnis rund 25% über dem anvisierten Preis (sie dürfen an dieser Stelle gerne ihren Kostenaufwand von 4% Verkaufsprovision an uns in Bezug setzen ;-))

Kern unseres innovativen Bieterverfahrens ist, dass wir einen breiten Interessentenkreis ansprechen und jedem Interessent die Möglichkeit geben wollen, innerhalb einer definierten Frist ein Kaufangebot abzugeben. Denn zu oft hatte sich früher herausgestellt, dass der erste Zuschlag nicht unbedingt der beste war.

Dieses Verfahren hat sich für beide Seiten in vielerlei Hinsicht  bewährt, braucht allerdings (inkl. Vorbereitung, Inserieren etc.) etwas Zeit. Im Normalfall können sie von 4-6 Wochen ausgehen, bis wir ihnen eine breite Auswahl an validen Kaufinteressenten präsentieren können.

Sollte einmal die Zeit drängen, dann kann natürlich auch von diesem Verfahren abgewichen werden und zur direkten Käufersuche übergangen werden. In diesem Fall ist von 2-4 Wochen auszugehen. 

Standardmäßig 4% (inkl. MwSt.) vom erzielten Verkaufspreis für Käufer und Verkäufer zu gleichen Teilen. Im Einzelfall (bei größeren oder besonders kleinen Flächen) kann die Provisionshöhe abweichen. Sprechen sie uns an.

Vergessen sie an dieser Stelle nicht den Mehrwert über unseren Verkaufsverfahren. Dieser übersteigt die Kosten in bislang allen Fällen um ein Mehrfaches!

Das ist zwar sehr unwahrscheinlich und wäre enttäuschend, aber dann haben sie zumindest unsere vorbereitenden Leistungen  (wie die fundierte Waldbewertung und die Erstellung der professionellen Verkaufsunterlagen) kostenfrei erhalten. Kosten entstehen in diesem Falle keine für sie!

Wenn sie den Entschluss, ihren Wald zu verkaufen, ernsthaft getroffen haben, wir gemeinsam die Modalitäten wie Zielpreis und Mindestpreis definiert haben und sie uns mit dem Verkauf beauftragt haben, dann gehen sie keinerlei Risiko ein. 

Sie wissen im Vorfeld, wie der Ablauf ist, wir bleiben in engem Kontakt und sobald ein Käufer gefunden ist, geht es zu einem Notar ihrer Wahl. 

Im Grunde liegt das Risiko eher auf ihrer Seite: Denn sollten sie sich mit dem Verkauf noch nicht sicher sein, und erst nach unserer Beauftragung wieder von ihrer Verkaufsabsicht Abstand nehmen, dann fällt eine Aufwandsentschädigung oder im schlimmsten Falle die Provision an. 
Daher empfehlen wir ihnen, dass sie sich zuerst in aller Ruhe Zeit nehmen und einen für sie stimmigen Entschluss (für oder wider Verkauf) treffen. Gerne beraten wir sie hierzu auch ganz unverbindlich.

Und sollten wir wider Erwarten keinen Käufer für sie finden, entstehen ihnen keinerlei Kosten!

Warum MY FOREST?

Erstklassiges Know-How

Als ausgebildete Förster haben wir mittlerweile knapp 20 Jahre  praktische Erfahrung in der Waldbewirtschaftung und dem Waldverkauf
– und eine Menge Empathie

Know-how + Empathie =  Erfolg

14-tägige Updates

Wir kümmern uns um die Arbeit,
sie behalten den Überblick.
Uns ist wichtig, sie soweit „mitzunehmen“, dass sie immer wissen, wie es um den Verkauf aktuell steht.

Kostenlose Bewertung

Bevor es an den Verkauf geht, sollten wir wissen, was ihr Wald wirklich wert ist.

Eine fundierte Bewertung ist für Sie kostenfrei über
www.wir-bewerten-wald.de.

Kein Risiko

Provisionen werden fair und transparent auf Käufer und Verkäufer umgelegt. 
Unser Service ist für Sie so lange kostenlos, bis wir ihnen einen validen Kaufinteressent bieten, der ihren Vorstellungen entspricht.

Netzwerk

Menschen kaufen von Menschen. Je breiter und je konstruktiver das Netzwerk, desto mehr profitieren beide Seiten davon.

Mehr gefällig?

Sie kennen die Grenzsteine nicht mehr? Fehlstellen sollten zuerst noch gepflanzt werden? Eine Waldpflege vorab würde sich wertsteigernd auswirken?

Erfahrungen & Bewertungen zu MY FOREST

Unser Einsatzgebiet

Bayern & Baden-Württemberg

Über uns

Tobias Schäfer

Tobias Schäfer

Inhaber

Diplom Forsting. (fh)

Ehrenamtliches Mitglied des Gutachterausschusses des Landkreises Oberallgäu

Service-Kompetenz
100%
Verhältnis Praxis zu Theorie in der Beratung
50%
Durchschnittlicher Mehrerlös durch Verkauf über MY FOREST
25%
0
Jahre Forsterfahrung & Marktkenntnis

Aufgewachsen mitten in Baden-Württemberg, studiert und niedergelassen am südlichsten Zipfel Bayerns. 16 Jahre Erfahrung mit der aktiven Waldbewirtschaftung, Beratung von Waldbesitzern und Aufbau eines vielseitigen Waldservices als Förster und stellvertretender Geschäftsführer einer der größten Forstbetriebsgemeinschaften Bayern (FBG Oberallgäu e.V.). 

Neue, moderne Ansätze nutzen um den Wert zu steigern und Kompetenz zu untermauern. Innovation und Bodenständigkeit sehen wir nicht als Gegensätze, sondern als Stärke.

Zufriedenheit im worst case, Begeisterung, voller Durchblick und ein „richtig gutes Gefühl“ ist das, das wir als erreichtes Ziel definieren. Dafür treten wir an, nicht für weniger.

Kontaktieren Sie uns!

Kostenlos informieren

Kontakt

Tobias Schäfer
Dipl. Forstingenieur (Fh)
87448 Waltenhofen
Tel. +49 173 – 42 73 800
info@my-forest.de